CDU-Haseldorf
  Startseite > Historisches  
 
Historisches


Gründung der CDU-Haseldorf

  Am 5. Januar 1966 wurde in Haseldorf der CDU-Ortsverband ins Leben gerufen. Zwölf Bürger unserer Gemeinde, damals neue CDU-Mitglieder, nahmen an der Gründungsversammlung in der "Gastwirtschaft Stahl", am alten Hafen, teil.

Jürgen Olde sen. wurde zum Vorsitzenden gewählt, Hans Joachim Schuldt und Jonny Schlichting wurden seine Stellvertreter.

Von der ersten Wahl nach dem Zweiten Weltkrieg bis zu diesem Zeitpunkt wurde Haseldorf allein von der FDP "regiert".

Bei der Kommunalwahl im März 1966 erreichte die CDU 7 der zu vergebenden 11 Sitze im Gemeinderat.

Jürgen Olde sen. wurde neuer Bürgermeister und hielt dieses Amt zwanzig Jahre inne.

Wegen seiner herausragenden Verdienste um Haseldorf wurde er mit seinem Ausscheiden einstimmig zum Ehrenbürger und Ehrenbürgermeister unserer Gemeinde ernannt.











Ehrenbürgermeister 
Jürgen Olde sen.

 

von 3 / 1986 bis 10 / 2011 war Heinz Lüchau unser Bürgermeister.
Seit Oktober 2011 ist Uwe Schölermann unser Bürgermeister.

 


 
Top! Top!